*** Letzte Meldungen *** 

Tischtennis: Teilnehmer an den Senioren Weltmeisterschaften 2018

Tischtennis: Teilnehmer an den Senioren Weltmeisterschaften 2018

Vom 18. – 24.06.2018 finden in Las Vegas die 19. Tischtennis Senioren-Weltmeisterschaften statt. Mit dabei sind Monika und Christoph Otto. Die ehemalige Bundesliga-Spielerin startet in der U 60 Damenklasse, Ehemann Christoph spielt in der U 70. Insgesamt sind 3998 Spieler/-innen am Start. 2929...

4. Nacht des Sports

4. Nacht des Sports

Die 4. Nacht des Sports findet in Burscheid und Hilgen am 09.06.2018 statt. Der Eintritt ist frei! 

Fronleichnamswanderung 2018

Fronleichnamswanderung 2018

Wir bitten den Ausfall der Himmelfahrtswanderung nochmals zu entschuldigen. Da wir die Wanderung natürlich nicht komplett ausfallen lassen möchten, haben wir uns für einen Ersatztermin an Fronleichnam entschieden. Alle interessierten TBÖ-Mitglieder, deren Familien, Freunde und Bekannte sind...

Hallensperrung vom 21.05. bis einschl. 29.05.2018

Hallensperrung vom 21.05. bis einschl. 29.05.2018

Liebe Sportler, Liebe Eltern & Kinder, unser Hallenboden wird renoviert und instandgesetzt.  Aus diesem Grund wird die Turnhalle von Montag, den 21. Mai bis einschließlich Dienstag, den 29. Mai gesperrt. Wir danken für Euer Verständnis, Der Vorstand  

Die Jahreshauptversammlung des TBÖ 2018

Die Jahreshauptversammlung des TBÖ 2018

Am vergangenen Freitag, den 27. April, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Turnerbundes Gross-Oesinghausen 1884 e.V. statt. Da dieses Jahr keine Vorstandswahlen anstanden, war die Resonanz der Mitglieder erwartungsgemäß gering. 20 Mitglieder fanden den Weg in die Vereinsräume am...

  • Tischtennis: Teilnehmer an den Senioren Weltmeisterschaften 2018

    Tischtennis: Teilnehmer an den Senioren...

    Sonntag, 10. Juni 2018 15:27

    Published in Tischtennis

  • 4. Nacht des Sports

    4. Nacht des Sports

    Donnerstag, 31. Mai 2018 22:48

    Published in Kurzmeldungen

  • Fronleichnamswanderung 2018

    Fronleichnamswanderung 2018

    Sonntag, 13. Mai 2018 00:13

    Published in Wandern

  • Hallensperrung vom 21.05. bis einschl. 29.05.2018

    Hallensperrung vom 21.05. bis einschl. 29.05.2018

    Dienstag, 15. Mai 2018 23:21

    Published in Kurzmeldungen

  • Die Jahreshauptversammlung des TBÖ 2018

    Die Jahreshauptversammlung des TBÖ 2018

    Dienstag, 01. Mai 2018 20:39

    Published in Kurzmeldungen

Damen-Verbandsliga, TTG Niederkassel -  TB Groß-Ösinghausen, 23.04.2016   -  7 : 7

Im letzten Saisonspiel gelang den TBÖ-Damen beim Tabellenvierten in Niederkassel eine Punkteteilung. Die Gastgeberinnen mussten auf ihre Nr. 1 verzichten, beim TBÖ fehlte die Nr. 4, Uli Birkenbeul. Bis zum 4:4 verlief die Begegnung ausgeglichen, dann ging Niederkassel mit 6:4 und 7:6 in Führung. Im Duell der Ersatzspielerinnen gelang Heike Fischer eine 2:1 Satzführung. Der vierte Satz ging danach mit 10:12 und der Entscheidungssatz mit 9:11 verloren. Das war Pech. Schon zu Beginn hatten im Doppel Otto/Lang mit 2:1 vorne gelegen und die Folgesätze jeweils 9:11 verloren. Nur einmal hatten die TBÖ-Damen Glück, als Bärbel Lang eine 2:0 Satzführung verspielte, den Entscheidungssatz dann aber mit 14:12 gewann. Angelika Zybarth unterstrich ihre gute Form, war an vier TBÖ-Punkten beteiligt. Nach dem Doppelgewinn mit Heike Fischer  gegen die Nr. 3 und Nr. 4 aus Niederkassel gelangen zunächst zwei 3:0 Einzelsiege, ehe sie in ihrem dritten Spiel nach fünf Sätzen gewann. Monika Otto spielte unkonzentriert und schwach, konnte wenigstens das letzte Match gewinnen und den TBÖ-Punkt retten. Eigentlich war mehr drin und nach Sätzen und Bällen lag der TBÖ vorne. Am achten Tabellenplatz hätte sich jedoch auch bei einem doppelten Punktgewinn nichts geändert.

TBÖ: Zybarth/Fischer 1:0, Otto/Lang 0:1, Angelika Zybarth 3:0, Monika Otto 1:2, Bärbel Lang 2:1, Heike Fischer 0:3.

***

Herren-Kreisliga,   TB Groß-Ösinghausen 2 -  ESV Wuppertal West 3  , 24.04.2016  -  9 : 4

Im letzten Saisonspiel gelang der TBÖ-Zweitvertretung mit dem Sprung auf den neunten Tabellenplatz der Klassenerhalt. Punktgleich, jedoch mit dem um zwei Spiele schlechteren Spielverhältnis, wurde der ESV Wuppertal Ost noch abgefangen.  Ebenfalls mit 11:29 Punkten landeten die Gäste vom ESV Wuppertal West auf Platz acht, waren aber mit wesentlich besserem Spielverhältnis bereits vor der Begegnung gesichert. Dem TBÖ gelang ein optimaler Auftakt. Alle Doppel wurden gewonnen. Die ersten drei Einzelspiele gingen dann aber mit jeweils 3:2 Sätzen an die Wuppertaler. Sebastian Winitzki verlor den Entscheidungssatz mit 10:12. Ivo Stolica und Frank Lenz mit 3:0 Erfolgen sorgten für eine 5:3 Führung. Patrick Lüppens, lange verletzt und im Doppel durch Alexander Gartmann vertreten, konnte seine Nervosität nicht ablegen und verlor 2:3. Kamil Wlochowics und Uwe Dahlhaus hielten dem Druck stand, gewannen ihren fünften Satz mit 12:10 bzw. 11:9, Spielstand 7:4.  Sebastian Winitzki lag mit 1:2 Sätzen im Rückstand, gewann noch mit 3:2 und erhöhte die TBÖ-Führung auf 8:4. Für Ivo Stolica sah es zunächst nach einem leichten Match aus, erster Satz: 11:4. Sein Gegner war jedoch clever, stellte seine Spielweise um und holte sich die nächsten Sätze mit 10:12 und 8:11. Der Rückstand konnte mit zweimal 11:9 noch umgebogen werden und der Siegpunkt war erkämpft.  Von den dreizehn ausgetragenen Spielen wurden neun über die volle Distanz von fünf Sätzen gespielt. Fünfmal gingen die Gastgeber als Sieger vom Tisch.  Das war knapp, der TBÖ bleibt in der Kreisliga.

TBÖ: Winitzki/Stolica 1:0,  Wlochowicz/Dahlhaus 1:0, Lenz/Gartmann 1:0, Kamil Wlochowicz 1:1, Uwe Dahlhaus 1:1, Sebastian Winitzki 1:1, Ivo Stolica 2:0, Frank Lenz 1:0, Patrick Lüppens 0:1.

***

Herren-2. Kreisklasse,  TB Groß-Ösinghausen 4  - TTV Ronsdorf 8, 24.04.2016  - 9 : 5

Der TBÖ konnte sich im letzten Spiel der Saison vom siebten auf den sechsten Tabellenplatz verbessern. Maßgeblich beteiligt waren  Jan-Gerd Neumann und Matthias May, die beide Einzel und ihr Doppel gewannen. Überhaupt war der Start mit dem Gewinn aller Doppel die Basis für den Erfolg der Mannschaft.

TBÖ: Klöser/Steffens 1:0, Lütz/Neumann1:0,  May/Essenberg 1:0, Patrick Lütz 0:2, Winfried Steffens 1:1, Jan-Gerd Neumann 2:0, Maximilian Klöser 1:1, Matthias May 2:0, Justin Essenberg 0:1 .

***

Relegationsspiel der Tabellendritten um die Anwartschaft 1 und 2  zum Aufstieg in die 1. Kreisklasse A

SV Union Velbert 5  -  TB Groß-Ösinghausen 3, Freitag, 29.04.2016, 20.00 Uhr, Schule Burgfeld, Neviges
Die Velberter haben ihre Spielzeit in der Gruppe B 2  mit 27:9 Punkten beendet. Das Team hat einen Kader von dreizehn Spielern. Der Spitzenspieler kommt auf eine Bilanz von 26:2 Spielen. Alle Spieler mit mehr als zehn Saisonspielen haben positiv gespielt. Der TBÖ wurde Dritter in der Gruppe B 1 und holte 28:12 Punkte. Der TBÖ hat insgesamt zehn Spieler eingesetzt. Seit Mitte Februar muss der erkrankte Kapitän Thomas Schmitz ersetzt werden. Sascha Baumann führt mit bisher 22:11 Spielen seine Mannschaft an. Ein interessantes Zusammentreffen gegen ein Team aus der Parallelgruppe.

***