*** Letzte Meldungen *** 

Tischtennis: Teilnehmer an den Senioren Weltmeisterschaften 2018

Tischtennis: Teilnehmer an den Senioren Weltmeisterschaften 2018

Vom 18. – 24.06.2018 finden in Las Vegas die 19. Tischtennis Senioren-Weltmeisterschaften statt. Mit dabei sind Monika und Christoph Otto. Die ehemalige Bundesliga-Spielerin startet in der U 60 Damenklasse, Ehemann Christoph spielt in der U 70. Insgesamt sind 3998 Spieler/-innen am Start. 2929...

4. Nacht des Sports

4. Nacht des Sports

Die 4. Nacht des Sports findet in Burscheid und Hilgen am 09.06.2018 statt. Der Eintritt ist frei! 

Fronleichnamswanderung 2018

Fronleichnamswanderung 2018

Wir bitten den Ausfall der Himmelfahrtswanderung nochmals zu entschuldigen. Da wir die Wanderung natürlich nicht komplett ausfallen lassen möchten, haben wir uns für einen Ersatztermin an Fronleichnam entschieden. Alle interessierten TBÖ-Mitglieder, deren Familien, Freunde und Bekannte sind...

Hallensperrung vom 21.05. bis einschl. 29.05.2018

Hallensperrung vom 21.05. bis einschl. 29.05.2018

Liebe Sportler, Liebe Eltern & Kinder, unser Hallenboden wird renoviert und instandgesetzt.  Aus diesem Grund wird die Turnhalle von Montag, den 21. Mai bis einschließlich Dienstag, den 29. Mai gesperrt. Wir danken für Euer Verständnis, Der Vorstand  

Die Jahreshauptversammlung des TBÖ 2018

Die Jahreshauptversammlung des TBÖ 2018

Am vergangenen Freitag, den 27. April, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Turnerbundes Gross-Oesinghausen 1884 e.V. statt. Da dieses Jahr keine Vorstandswahlen anstanden, war die Resonanz der Mitglieder erwartungsgemäß gering. 20 Mitglieder fanden den Weg in die Vereinsräume am...

  • Tischtennis: Teilnehmer an den Senioren Weltmeisterschaften 2018

    Tischtennis: Teilnehmer an den Senioren...

    Sonntag, 10. Juni 2018 15:27

    Published in Tischtennis

  • 4. Nacht des Sports

    4. Nacht des Sports

    Donnerstag, 31. Mai 2018 22:48

    Published in Kurzmeldungen

  • Fronleichnamswanderung 2018

    Fronleichnamswanderung 2018

    Sonntag, 13. Mai 2018 00:13

    Published in Wandern

  • Hallensperrung vom 21.05. bis einschl. 29.05.2018

    Hallensperrung vom 21.05. bis einschl. 29.05.2018

    Dienstag, 15. Mai 2018 23:21

    Published in Kurzmeldungen

  • Die Jahreshauptversammlung des TBÖ 2018

    Die Jahreshauptversammlung des TBÖ 2018

    Dienstag, 01. Mai 2018 20:39

    Published in Kurzmeldungen

Tischtennis

Damen-Verbandsliga, TTC BW Datteln - TB Groß-Ösinghausen, 18.11.2016 – 8 : 4

Kurzfristig konnte Bärbel Lang nicht mitspielen und Martina Dirking sprang ein. Sie hatte erstmalig seit Februar 2016 wieder einen Schläger in der Hand, mischte gut mit, konnte aber nicht punkten. Auch Uli Birkenbeul blieb sieglos. In ihren beiden ersten Einzeln klebte ihr das Pech am Schläger, ein Satz ging mit 20:18 verloren. Die Spitzenspielerin aus Datteln war an vier Punkten beteiligt. Beim Stand von 7:3 hielt Angelika Zybarth mit einem 11:9 im Entscheidungssatz den TBÖ noch im Spiel, verkürzte auf 7:4. Monika Otto hatte schon einen fünften TBÖ-Zähler geholt, der aber nicht mehr in die Wertung kam, weil Datteln zuvor den Siegpunkt machen konnte.

TBÖ: Birkenbeul/Dirking 0:1, Zybarth/Otto 1:0, Angelika Zybarth 2:1, Monika Otto 1:1, Uli Birkenbeul 0:3, Martina Dirking 0:2.

---

Damen-Verbandsliga, TB Groß-Ösinghausen -  DJK BW Annen 3, 19.11.2016  -  8 : 5

Die Gäste erschienen mit einer jugendlichen Vereinsauswahl. Lediglich die bisher erfolgreichste Spielerin der Klasse, Sophie von Buttlar, war als Stammspielerin dabei. Hinzu kam die Nr. 4 der fünften -, die Nr. 7 der sechsten- und die Nr. 5 der siebten Mannschaft. Da war ein TBÖ – Sieg Pflicht. Nach den Doppeln stand es jedoch wieder 0:2. Otto/Lang verloren den Entscheidungssatz mit 10:12, Zybarth/Birkenbeul verloren mit 3:1.

Im Anschluss lag Angelika Zybarth mit 0:2 Sätzen zurück. Sie konnte das Spiel noch drehen und den fünften Satz mit 11:9 für sich entscheiden.

Monika Otto gewann gegen die Nr. 1 die beiden ersten Sätze deutlich. Während sie nach inzwischen sieben gespielten Sätzen hintereinander abbaute, hatte von Buttlar die Qualität ihr Spiel umzustellen und das Match noch zu gewinnen. Mit jeweils 3:1 Siegen konnten Bärbel Lang und Uli Birkenbeul zum 3:3 Spielstand ausgleichen. Nach der 3:1 Niederlage von Angelika Zybarth gegen die Nr. 1 folgten drei TBÖ-Siege und es stand 6:4. Die Nr. 1 der Gäste bezwang auch Bärbel Lang mit 3:0, blieb ungeschlagen. Angelika Zybarth und Monika Otto mussten dann zum dritten Einzel antreten, gewannen, und holten die Punkte sieben und acht für den TBÖ.

TBÖ: Otto/Lang 0:1, Zybarth/Birkenbeul 0:1, Angelika Zybarth 2:1, Monika Otto 2:1, Bärbel Lang 2:1, Uli Birkenbeul 2:0.

---

Herren-Kreisliga B, ASV Wuppertal 3 - TB Groß-Ösinghausen  2,  15.11.2016  -  4 : 9

Mit dem Sieg gegen die in Bestbesetzung angetretenen Wuppertaler hat der TBÖ sein Punktekonto ausgeglichen. Sieben der ausgetragenen Spiele gingen in den Entscheidungssatz, fünfmal siegte der TBÖ. Christoph Otto und Hermann Grafmüller holten im oberen Paarkreuz vier Zähler und gewannen auch ihr gemeinsames Doppel. Auch Uwe Dahlhaus blieb im Einzel und Doppel mit Kamil Wlochowicz ungeschlagen. Kamil Wlochowicz kam nur zu einem siegreichen Einzel. Die Gegenzähler gingen auf das Konto von Ivo Stolica und Sebastian Winitzki, die ihr Doppel nach 0:2 Satzrückstand unglücklich mit 17:19 im Entscheidungssatz verloren.

TBÖ: Dahlhaus/Wlochowicz 1:0, Otto/Grafmüller 1:0, Stolica/Winitzki 0:1, Christoph Otto 2:0, Hermann Grafmüller 2:0, Ivo Stolica 0:2, Uwe Dahlhaus 2:0, Kamil Wlochowicz 1:0, Sebastian Winitzki 0:1.

---

Herren- Kreisklasse A,  TB Groß-Ösinghausen 3  -  TTF Schwelm 3, 18.11.2016  - 1 : 9

Der TTF Schwelm bewies, warum man die Tabellenführung inne hat. Der TBÖ hatte keine Chance. Fünf Spiele gewannen die Gäste mit 3:0 Sätzen, dreimal siegten sie mit 3:1. In seinem ersten Einzel hatte Sascha Baumann einen Sieg vor Augen. Nach 1:1 verlor er mit 10:12 und glich mit 11:9 aus. Hätte er den dritten Satz nicht so knapp verloren, wäre er mit einem 3:1 Sieg vom Tisch gegangen. Leider ging der Entscheidungssatz mit 11:6 an Schwelm. Den TBÖ-Punkt holte Alexander Gartmann, der sein Einzel gegen die Nr. 6  mit 3:2  gewinnen konnte.

TBÖ: Eichberger/Lies 0:1, Gartmann/Baumann 0:1, Lüppens/Borner 0:1, Sascha Baumann 0:2, Hendrik Eichberger 0:2, Georg Lies 0:1, Patrick Lüppens 0:1, Alex Gartmann 1:0, Reiner Borner 0:1.   

---

Senioren-Bezirksliga,  Wermelskirchener TV - TB Groß-Ösinghausen,  18.11.2016  - 1 : 4

Mit dem erhofften Sieg in Wermelskirchen haben die TBÖ-Senioren den zweiten Tabellenplatz zurückerobert. Zum Auftakt bezwang Christoph Otto den WTV-Spitzenspieler Wilfried Kolonko mit 3:1. Bernd Schmulder gab gegen Wolfgang Kapahnke den ersten Satz ab, war dann im Spiel und brachte den TBÖ 2:0 in Führung. Hermann Grafmüller gelang gegen Hans-Herbert Pantenburg ein 3:2 Sieg zum Spielstand von 3:0.

Das gegen Arsbeck siegreiche  Doppel Schmulder/Grafmüller kassierte gegen Kolonko/Kapahnke eine 0:3 Niederlage. Im Spitzenspiel konnte Bernd Schmulder mit 3:0 gegen Wilfried Kolonko den doppelten TBÖ-Punktgewinn klar machen.

---

Jungen-Kreisliga, TB Groß-Ösinghausen – BTV Wuppertal  - kurzfristig auf einen unbestimmten Termin verlegt